RUB » Bibliotheksportal » Corona - aktuelle Services der Universitätsbibliothek

Aktuelle Services der Universitätsbibliothek

Die Universitätsbibliothek hat ab dem 6.9.2021 wieder für alle Nutzerinnen und Nutzer geöffnet:

Mo bis Fr 8 bis 20 Uhr, Sa 10 bis 18 Uhr

Es dürfen derzeit maximal 450 Personen gleichzeitig in der UB anwesend sein. Für Ausleihe, Rückgabe, Kopieren und Scannen haben Sie zu den oben angegebenen Zeiten 45 Minuten Zeit.
Im gesamten Gebäude stehen ausgewiesene Lernplätze zur Verfügung. Eine Platzbuchung ist nicht erforderlich.
Das Tragen eines medizinischen Mund-/Nasenschutzes (außer an den Sitzplätzen) ist verpflichtend.
Bitte nehmen Sie Ihre Taschen und Jacken mit in die Bibliotheksräumlichkeiten, da die Nutzung der Schließfächer aufgrund der Enge bis auf Weiteres nicht möglich ist. Der 3G-Nachweis ist für Bibliotheken nicht anwendbar, daher sind Gruppenarbeit und die Nutzung der Essecke (BYOS) nicht möglich. Auch der Verzehr von Speisen und Getränken (außer Wasser) ist innerhalb des Gebäudes nicht erlaubt.
Wir empfehlen bei längeren Aufenthalten (nur an Sitzplätzen möglich) vorab einen Corona-Test durchzuführen. Dies ist z.B. im Medicare-Testcenter des Uni-Centers des Uni-Centers möglich.


Auf dieser Seite

 Zugriff auf elektronische Medien

 Dienstleistungen rund um Literaturbeschaffung

 Bibliotheksausweis, Ausleihe/Abholung (UB-Bestand, Fernleihe), Rückgabe (UB-Bestand, Fernleihe), Scan-Service

 Lern-, Recherche- und Zoomplätze in der UB

 Sonstige Services

 Online-Kurse, Kopieren und Scannen, Gebühren, Kauf von TAN-Nummern (Fernleihe)
 Dissertationen, Hochschulbibliographie

 Ansprechpartner



Zugriff auf elektronische Medien

Externer Zugriff von Zuhause

Nutzen Sie den externen Zugriff auf E-Books, elektronische Zeitschriften und Datenbanken per VPN-Tunnel.
Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der aktuellen Lage durch die verstärkten Zugriffe immer wieder zu Überlastungen des VPN-Tunnels kommen kann.

Teilweise ist auch der Zugang über Shibboleth möglich, nähere Informationen über Zugriffsmodalitäten und teilnehmende Verlage finden Sie hier.

E-Books

Wir haben für Sie eine Auswahl unserer E-Book-Pakete zusammengestellt, die von der Universitätsbibliothek oder von einzelnen Fachbibliotheken für die Nutzung an der Ruhr-Universität gekauft oder lizenziert wurden.

In DBIS finden Sie eine umfassende Liste unserer E-Book-Pakete.

Recherchieren Sie auch im Katalog/KatalogPlus nach einzelnen für die RUB lizenzierten E-Books.
Tipp: Der Titel, den Sie suchen, ist nicht vorhanden? Schlagen Sie ein E-Book zur Anschaffung vor, wir überprüfen die Zugriffsrechte und den Preis und melden uns wieder bei Ihnen. Nutzen Sie dafür unser Formular Buchvorschlag online.

E-Journals

Recherchieren Sie nach zugänglichen E-Journals in der Elektronischen Zeitschriftenbibliothek (EZB)

Datenbanken

Die lizenzierten Datenbanken der RUB finden Sie hier:
Datenbanken alphabetisch  |   Datenbanken nach Fachbereichen:  

Kulanzangebote

Einige Verlage stellen weiterhin in der Corona-Krisenzeit elektronische Angebote (E-Books, E-Journals, Datenbanken) unentgeltlich zur Verfügung. Die Kulanzangebote der Verlage finden Sie hier. Diese sind nicht im Katalog/KatalogPLUS enthalten.



nach oben

Dienstleistungen rund um Literaturbeschaffung

Bibliotheksausweis

  • Ausweis / RUB-Studierende
    Ihr Studierendenausweis ist zugleich Ihr Bibliotheksausweis.
    Studierendenausweise, die ab WS 20/21 ausgestellt wurden, haben eine 15-stellige Bibliotheksausweisnummer auf ihrer Rückseite. Bei Ausweisen bis SS 20 ist die Matrikelnummer die gültige Bibliotheksausweisnummer.
    Für die Ausleihe oder Anmeldung am Bibliothekskonto wird zusätzlich das Bibliothekspasswort benötigt! Im OPAC (Konto) kann bei Bedarf ein neues Passwort angefordert werden.
  • Ausweis / Externe und Mitarbeiter:innen
    Externe Benutzer:innen und Mitarbeiter:innen der RUB können einen Bibliotheksausweis an der Info-/Servicetheke beantragen:
    - Mo bis Fr: 9 bis 16 Uhr
    - Per E-Mail unter ausweise-ub (at) rub.de
    - Es werden folgende Dokumente benötigt:
    - ein gültiger Personalausweis: Vorder- und Rückseite oder ein gültiger Pass und eine aktuelle Meldebescheinigung der Stadt, in der Sie gemeldet sind.
    - RUB-Mitarbeiter:innen legen bitte ihren Arbeitsvertrag vor.

Ausleihe/Abholung von Medien (UB-Bestand und Fernleihe)

  • Ausleihe (Selbstverbucher) von UB-Bestand
    Ausleihe von Medien aus dem Freihandbestand der UB ist an den Selbstverbuchern in der Zeit möglich:
    - Mo bis Fr: 8 bis 20 Uhr
    - Sa: 10 bis 18 Uhr
    - Die Selbstverbucher sind auf Ebene 0 und Ebene 1 in der Nähe der Treppe zu finden.
    - Bitte bringen Sie Ihren Studierenden-/Bibliotheksausweis mit.
    - Für die Ausleihe wird das Bibliothekspasswort benötigt! Im OPAC (Konto) kann bei Bedarf ein neues Passwort angefordert werden.
  • Ausleihe von Buch-Schließfächern
    Ausleihe eines Schließfaches ist an der Info-/Servicetheke in der Zeit möglich:
    - Mo bis Fr: 9 bis 16 Uhr
    - Zurzeit stehen keine Doktorand:innen-Plätze/-Schließfächer zur Verfügung.
  • Abholung von Vormerkungen
    Das Vormerkregal ist frei zugänglich. Es befindet sich auf Ebene 0.
    - Mo bis Fr: 8 bis 20 Uhr
    - Sa: 10 bis 18 Uhr
    - Sie können das für Sie vorgemerkte Buch aus dem Regal holen und an den Selbstverbuchern verbuchen.
  • Fernleihe: Abholung von Büchern/Aufsätzen, Einsichtnahme im Lesesaal
    Die Abholung von Fernleihbüchern und Fernleihaufsatzkopien, für die Sie eine Abholbenachrichtigung erhalten haben bzw. die in Ihrem Konto als "abholbar" angezeigt werden, ist an der Info-/Servicetheke in der Zeit möglich:
    - Mo bis Fr: 9 bis 16 Uhr
    - In dieser Zeit ist auch die Einsichtnahme in Fernleihbücher, die von der verleihenden Bibliothek nicht für die Ausleihe bestimmt wurden, im Lesesaal möglich. Bitte melden Sie sich an der Info-/Servicetheke.

Rückgabe von Medien

  • Rückgabe von Medien (UB-Bestand)
    Die Buchrückgabe kann an den Rückgabestationen im Raum "Medienrückgabe" (Ebene 0, hinter den Schließfächern) sowie an der Außenrückgabe erfolgen: - Mo bis Fr: 8 bis 20 Uhr - Sa: 10 bis 18 Uhr
  • Rückgabe von Medien (UB-Bestand ohne RFID-Chip)
    Medien aus dem UB-Bestand ohne RFID-Chip werden von den Rückgabestationen und der Ausßenrückgabe nicht angenommen. Diese legen Sie bitte in die entsprechende Rückgabebox im Raum "Medienrückgabe" (Ebene 0, hinter den Schließfächern). - Mo bis Fr: 8 bis 20 Uhr - Sa: 10 bis 18 Uhr - Sie erhalten bei der Rückgabe keine Rückgabequittung, können aber zum späteren Zeitpunkt in Ihrem Benutzerkonto sehen, dass Ihr Konto entlastet wurde.
  • Rückgabe von Fernleihbüchern
    Fernleihbücher können an der Info-/Servicetheke zurückgegeben werden:
    - Mo bis Fr: 9 bis 16 Uhr
    - In diesem Fall wird Ihr Konto sofort entlastet und Sie erhalten eine Quittung, wenn gewünscht. Alternativ legen Sie die Fernleihbücher in die hierfür vorgesehene Rückgabebox im Raum "Medienrückgabe" (Ebene 0, hinter den Schließfächern): - Mo bis Fr: 8 bis 20 Uhr - Sa: 10 bis 18 Uhr - Sie erhalten bei der Rückgabe keine Rückgabequittung, können aber zum späteren Zeitpunkt in Ihrem Benutzerkonto sehen, dass Ihr Konto entlastet wurde.

    Wenn Sie keine Möglichkeit haben, die Medien zu den angegebenen Zeiten zurückzubringen bzw. von einer Person Ihres Vertrauens zurückbringen zu lassen, können Sie uns diese auch per Post zusenden:
    Ruhr-Universität Bochum
    Universitätsbibliothek
    Abt. Benutzungsdienste
    z. H. Herrn Althaus/Herrn Krampe
    Universitätsstr. 150
    44801 Bochum

Scan-Service der Universitätsbibliothek

In besonderen Fällen bieten wir unseren Scan-Service für Print-Medien an:



nach oben

Lern-, Recherche- und Zoomplätze

Bitte beachten Sie, dass Gruppenarbeit im gesamten Gebäude bis auf Weiteres nicht erlaubt ist.

Lernplätze

Sie können an einem der ausgewiesenen Lernplätze (grünes Schild) Platz nehmen. Eine vorherige Buchung ist nicht erforderlich: - Mo bis Fr: 8 bis 20 Uhr
- Sa: 10 bis 18 Uhr
- Beachten Sie bitte: Der Verzehr von Speisen und Getränken (außer Wasser) ist innerhalb des Gebäudes nicht erlaubt.

Recherchearbeitsplätze

Sie können an einem der ausgewiesenen Recherchearbeitsplätze (grünes Schild) Platz nehmen. Diese sind mit einem Recherche-PC ausgestattet. - Mo bis Fr: 8 bis 20 Uhr
- Sa: 10 bis 18 Uhr
- Beachten Sie bitte: Der Verzehr von Speisen und Getränken (außer Wasser) ist innerhalb des Gebäudes nicht erlaubt.

Zoomplätze: passiv

Sie können an einem der ausgewiesenen Zoomplätze (grünes Schild mit blauem Punkt) Platz nehmen. Die Plätze dienen der passiven (zuhörenden) Teilnahme an einer Online-Voranstaltung.
- Mo bis Fr: 8 bis 20 Uhr
- Sa: 10 bis 18 Uhr
- Die Plätze verfügen über einen LAN-Anschluss. LAN-Kabel können gegen Pfand an der Info-/Servicetheke entliehen werden.
- Beachten Sie bitte: Der Verzehr von Speisen und Getränken (außer Wasser) ist innerhalb des Gebäudes nicht erlaubt.

Zoomplätze: aktiv

Studierende der RUB können für die aktive Teilnahme an einer Online-Veranstaltung einen unserer 7 hierfür vorgesehenen Zoomplätze buchen. Die Plätze befinden sich in den Gruppenarbeitsräumen auf den Ebenen 0 und 1. In unserem Buchungskalender stehen zweistündige Zeitfenster für die Online-Konferenzenen zur Auswahl:
- Mo bis Fr: 8 bis 10 Uhr | 10 bis 12 Uhr | 12 bis 14 Uhr | 14 bis 16 Uhr | 16 bis 18 Uhr
- Bitte bringen Sie ihre eigene Hardware mit.
- Beachten Sie bitte: Der Verzehr von Speisen und Getränken (außer Wasser) ist innerhalb des Gebäudes nicht erlaubt.



Sonstige Services

Online-Kurse

Wir bieten bis auf Weiteres Online-Kurse als Zoom-Konferenzen an. Diverse Kurse finden auf Anfrage statt - auch bei kleiner Teilnehmerzahl. Für die Online-Lehre bei eigener Zeiteinteilung empfehlen wir unsere Videos, Moodle-Kurse und Tutorials.

Kopieren und Scannen

Scanner und Kopierer können während der gesamten Öffnungszeit benutzt werden:
- Mo bis Fr: 8 bis 20 Uhr
- Sa: 10 bis 18 Uhr
- Für die Nutzung der Kopierer benötigen Sie eine Copy-Card, die Sie in der UB – gegenüber der Info-Theke an unserem Kopierkartenautomaten erwerben können.
- Weitere Kopiermöglichkeiten bestehen im Copy-Center im SSC-Gebäude (SSC 01/219) und im Druckzentrum. Weitere Informationen ..

Gebühren: Bezahlung am Kassenautomat

Säumnis- und Fernleihgebühren können am Kassenautomaten auf Ebene 0 (gegenüber der Garderobenschließfächer) bezahlt werden:
- Mo bis Fr: 8 bis 20 Uhr
- Sa: 10 bis 18 Uhr
- Bitte zahlen Sie möglichst mit EC-Karte.

Gebühren: Bezahlung per Überweisung

Gebühren aller Art (Säumnisgebühren, Fernleihkosten, sonstige Verwaltungsgebühren) können auch per Überweisung unter Verwendung folgender Angaben bezahlt werden:

Ruhr-Universität Bochum
IBAN   DE19 4305 0001 0001 2200 11
BIC   WELADED1BOC
Vermerk Matrikel- bzw. Benutzernummer
UND 1302110001*
*Verwendungszweck/Finanzstelle

Kauf von TAN-Nummern (Fernleihe)

Der Kauf von TAN-Nummern für Wissenschaftler:innen und Lehrende ist an der Info-/Servicetheke möglich:
- Mo bis Fr: 9 bis 16 Uhr
- Bringen Sie bitte ein ausgefülltes Umbuchungsformular mit. - Darüber hinaus kann eine TAN-Bestellung unter Benutzung des Umbuchungsformulars per E-Mail unter ub-information (at) rub.de erfolgen. Die TAN-Nummern werden Ihnen dann elektronisch zugesandt.

Dissertationen

Die Ablieferung von Dissertationen ist per Post möglich. NEU: Die Ablieferung der elektronischen Version der Pflichtabgabe einer Dissertation oder Habilitation kann per E-Mail oder Upload erfolgen.

Hochschulbibliographie

Meldungen für die Hochschulbibliographie sind weiterhin möglich.



nach oben

Ansprechpartner

Kontakte: Universitätsbibliothek

Kontakte: Standortbibliotheken der UB

Services und Ansprechpartner der dezentralen Fachbibliotheken



nach oben